Allgemeine Benutzungsbedingungen


Gegenstand

 

Gegenstand dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Festlegung der Modalitäten für die Bereitstellung der Dienste der Webseite www.cbmcompany.com, im Folgenden bezeichnet als “der Dienst” und der Benutzungsbedingungen für die Nutzung des Dienstes durch den Benutzer.

Bei Zugriff und/ oder Nutzung der Webseite www.cbmcompany.com wird von der Annahme und der Einhaltung aller Bestimmungen dieser Bedingungen sowie ihrer unbedingten Annahme ausgegangen. Sie bilden somit ein Vertragsverhältnis zwischen der Firma CBM und dem Benutzer.

Falls der Benutzer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht annehmen möchte, wird er gebeten, auf jegliche Nutzung des Dienstes zu verzichten.

 

Impressum

 

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 6-III und 19 des Gesetzes über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft informieren wir Sie darüber, dass diese Webseite das Eigentum von CBM ist, dem Herausgeber der Webseite www.cbmcompany.com

Gesellschaftssitz: 16-18 rue Offenbach, ZAC de l’Oseraie, 72000 Le Mans, Frankreich
Telefon: +33 (0)2 43 24 76 92
Verantwortlicher Herausgeber: Robert Khanoyan
Redaktionsleiter: Robert Khanoyan

Fotonachweise: Stéphane Leroy

 

Technische Informationen

 

Diese Webseite wurde für eine Bildschirmauflösung von 1024×780 und Browser der 5. Generation optimiert.

 

Zugriff auf den Dienst

 

Der Dienst ist für alle Benutzer mit Internetzugang kostenlos verfügbar. Kosten bezüglich des Zugriffs auf den Dienst in Form von Hardware- und Softwarekosten und Kosten für den Zugang zum Internet gehen ausschließlich zulasten des Benutzers. Dieser ist allein für die ordnungsgemäße Funktion seiner Computerausrüstung und seines Internetzugangs verantwortlich.

CBM wendet alle ihr zur Verfügung stehenden angemessenen Mittel auf, um für hochwertigen Zugriff auf den Dienst zu sorgen, hat jedoch keinerlei Verpflichtung zur Erreichung eines entsprechenden Erfolgs.

Auch haftet CBM nicht für Störungen des Netzwerks oder der Server sowie für sonstige Ereignisse außerhalb ihres zumutbaren Einflussbereichs, der den Zugriff auf den Dienst verhindert oder verschlechtert.

CBM behält sich die Möglichkeit vor, für Wartungs- oder sonstige Zwecke unangekündigt den Zugriff zum Dienst insgesamt oder zu Teilen davon zu unterbrechen oder momentan auszusetzen oder zu verändern, ohne dass aus einer solchen Unterbrechung eine Verpflichtung oder ein Schadensersatzanspruch hergeleitet werden könnten.

 

Geistiges Eigentum

 

CBM weist die Benutzer dieser Webseite darauf hin, dass die meisten darin aufgeführten Informationen und Daten urheberrechtlich geschützt sind.
Die solchermaßen geschützten, auf dieser Webseite aufgeführten Informationen und Daten stehen im Eigentum der Firma CBM oder Dritter, die CBM zur Nutzung ermächtigt haben.

Vollständige oder teilweise Darstellungen, Reproduktionen, Nutzungen, Anpassungen oder Veränderungen sowie die vollständige oder teilweise Nutzung dieser

Informationen und Daten ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung durch CBM sind untersagt. Die Nichtbeachtung dieses Verbots kann zur zivil- oder strafrechtlichen Haftung des Benutzers dieser Webseite führen, insbesondere aufgrund der Bestimmungen von Artikel L335-2 des Gesetzes über geistiges Eigentum (Code de la Propriété Intellectuelle) bezüglich des Tatbestands der Nachahmung, die mit drei Jahren Gefängnisstrafe und 300.000 Euro Geldstrafe sanktioniert wird.

 

Persönliche Daten

 

> Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Zum Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer verpflichtet sich CBM, die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf dieser Website gemäß dem französischen Datenschutzgesetz Nr. 78–17 vom 6. Januar 1978 vorzunehmen.

Gemäß Artikel 34 dieses Datenschutzgesetzes garantiert CBM dem Nutzer ein Recht auf Widerspruch, Zugang und Berichtigung der ihn betreffenden namentlichen Daten. Der Nutzer hat die Möglichkeit, dieses Recht wie folgt auszuüben:

Über das Kontaktformular auf der Website: www.cbmcompany.com oder per Schreiben an die folgende Anschrift: 16 – 18 rue Offenbach – ZAC de l’Oseraie – 72000 LE MANS – Frankreich

Die Website bietet den Nutzern die Möglichkeit, sich für einen Newsletter anzumelden, um per E-Mail aktuelle Informationen und Angebote zur Marke CBM zu erhalten.

Die Anmeldung zu diesem Newsletter ist kostenlos. Sie setzt voraus, dass der Nutzer CBM eine begrenzte Anzahl ihn betreffender Informationen mitteilt.

Einige dieser Informationen sind verbindlich, da sie für die Erbringung der Leistungen unter bestmöglichen Bedingungen unerlässlich sind. Diese Daten werden von CBM elektronisch erhoben und aufgezeichnet.

Die Erhebung dieser Informationen ermöglicht CBM eine personalisierte Nutzerverwaltung, um die Bedürfnisse jedes Einzelnen gezielt ansprechen zu können. Nutzer, die diese Formulare ausfüllen und CBM auf diese Weise ihre Daten mitteilen, erklären sich mit der eventuellen Erstellung einer Datei einverstanden.

Diese Daten werden streng vertraulich behandelt, außer bei ausdrücklicher Genehmigung des Besuchers der Website oder unter besonderen Umständen, wenn sich ihre Offenlegung für die Identifizierung, Verhaftung oder Strafverfolgung einer Person als erforderlich erweist, die CBM oder einer anderen Person Schaden zufügt; das heißt wenn CBM gesetzlich zu einer solchen Offenlegung gezwungen ist.

Die Website umfasst darüber hinaus Freigabelinks, die es dem Nutzer ermöglichen, den Inhalt der Website oder der Angebote mit einem seiner Kontakte zu teilen oder per E-Mail eine Erinnerung für ein Angebot zu erhalten, das ihn interessieren könnte.

Der Nutzer kann diese beiden Services nur nutzen, wenn er eine E-Mail-Adresse auf der Website angibt. Diese E-Mail-Adresse wird jedoch nicht von der Website gespeichert und nur für den betreffenden Service genutzt, es sei denn, der Nutzer hat etwas Gegenteiliges angegeben.

> Datenschutzgrundverordnung

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Sie legt die bei der Erhebung, Verarbeitung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten zu beachtenden Grundsätze fest. Sie garantiert darüber hinaus die Rechte der betroffenen Personen.

Unsere Website www.cbmcompany.com enthält mehrere Formulare zur Erhebung der Daten eines Nutzers.

Die Erfassung der Daten hat zum Ziel, eine Datei zur Verwaltung der aktuellen und potenziellen Kunden von CBM Company zu erstellen. Unsere Datei wird zu Statistikzwecken genutzt und optimiert, um interessierte Personen zu kontaktieren und ihnen unsere Inhalte anzubieten.

A. Die von uns erfassten Informationen

1. Automatisch erfasste Informationen:

  • Ihre IP-Adresse
  • Das Gerät und der Browser, den Sie benutzen
  • Das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website sowie die Art, wie Sie diese nutzen und auf ihre Inhalte zugreifen
  • Die Historie Ihrer Käufe und Zahlungen (falls vorhanden)

2. Informationen, die Sie angeben:

Wir erfassen die folgenden personenbezogenen Informationen, wenn Sie unsere Services nutzen wollen.

  • Informationen zu Ihrem Nutzerkonto: Wenn Sie sich anmelden, um ein Nutzerkonto (CBM-Konto) zu eröffnen, benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten wie: Vorname, Familienname, Name Ihres Unternehmens, Telefonnummer, E-Mail-Adresse… damit wir Ihnen personalisierte Angebote senden können, sowie Ihre Zahlungsinformationen (wie Angaben zu Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto).
  • Kontaktformular: Wenn Sie sich wegen einer Auskunftsanfrage/eines Angebots an uns wenden, benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten wie Ihren Vornamen, Familiennamen, den Namen Ihres Unternehmens, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen antworten können.
  • Informationen für die Anmeldung zu unserem Newsletter: Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen unsere Angebote vorschlagen können.

B. Wie nutzen wir die erfassten Informationen?

1. Um Ihre Fragen zu beantworten

  • Wenn Sie sich über das Kontaktformular an uns wenden, erfassen wir Ihre Daten, damit wir Ihre Auskunftsanfrage beantworten oder Ihnen ein Angebot senden können.

2. Um unsere Website und Werbung zu Marketingzwecken bereitzustellen, zu personalisieren und zu verbessern

  • Um unsere Website zu pflegen, zu verbessern und zu verwalten
  • Um Sie über Produkte und Serviceleistungen zu informieren, die Sie interessieren könnten
  • Um Ihnen Angebote vorzuschlagen
  • Um Ihre Online-Erfahrung, unsere Serviceleistungen und die Art, wie wir mit Ihnen kommunizieren, zu verbessern oder zu personalisieren
  • Um eine betrügerische Benutzung zu erkennen und zu vermeiden;
  • Um die Sicherheit unseres Netzes und unserer IT-Systeme zu verbessern
  • Um die Art, wie unsere Besucher unsere Website nutzen, besser zu verstehen und die Wirksamkeit unserer Werbung und unserer Werbekampagnen zu ermitteln.

C. Wie schützen wir Ihre Daten?

1. Wer hat Zugang zu Ihren Informationen?

  • Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder offengelegt.
  • Wir begrenzen den Zugang zu Ihren Informationen auf die Mitarbeiter oder Unterauftragnehmer, die diese Daten nutzen müssen. Sie sind verpflichtet, diese Daten zu schützen und die Geheimhaltung zu gewährleisten.

2. Technische Mittel zum Schutz Ihrer Daten:

Wir verfügen über physische und elektronische Mittel und Verfahren, die uns helfen, die Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Zum Beispiel verwenden wir das Verschlüsselungsprotokoll SSL (Secure Socket Layer).
D. Sonstige Informationen

Google Analytics und Google Adwords

Einige unserer Tools verwenden Google Analytics und Google Adwords. Die Nutzung von Google Analytics und Google Adwords unterliegt den Geheimhaltungsregeln von Google, den allgemeinen Geschäftsbedingungen von AdWords sowie den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Analytics.

E. Die Rechte

1. Verwaltung Ihrer Daten

Sie können auf bestimmte Ihrer Daten über die Einstellungen Ihres CBM Company Kontos zugreifen und diese aktualisieren.

  • Sie können die Sie betreffenden Informationen jederzeit über das Kontaktformular auf unserer Website www.cbmcompany.com berichtigen, wenn sie ungenau oder unvollständig sind.
  • Sie sind berechtigt, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten über das Kontaktformular auf unserer Website www.cbmcompany.com zu verlangen.

2. Aufbewahrung der Daten

  • Nach der Löschung Ihres Kontos oder nach einer Anfrage zur Löschung Ihrer Daten werden Ihre Daten endgültig gelöscht, mit Ausnahme der Daten, die es CBM Company ermöglichen nachzuweisen, seine gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtungen erfüllt zu haben. Diese Daten werden ein Jahr lang aufbewahrt, während dieses Zeitraums aber nicht mehr genutzt.
  • Widerspruch und Löschung der Daten:

Wenn Ihre personenbezogenen Daten zu Direkt-Marketing-Zwecken verwendet werden, können Sie uns jederzeit auffordern, die Verarbeitung Ihrer Daten zu beenden, indem Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular auf unserer Website www.cbmcompany.com senden oder die Einstellungen Ihres CBM Company Kontos ändern.

  • Sie können Ihr Konto jederzeit kündigen, indem Sie uns diese Kündigung über das Kontaktformular unserer Website www.cbmcompany.com mitteilen, sowie im Rahmen der allgemeinen Nutzungs- und Verkaufsbedingungen Ihres Abonnements.
  • Verletzung der Datensicherheit und Mitteilung innerhalb von 72 Std.

Bei Verletzung oder vermuteter Verletzung der Sicherheit der personenbezogenen Daten informieren CBM Company und seine Unterauftragnehmer die französische Datenschutzkommission CNIL spätestens 72 Std., nachdem sie von diesem Vorfall Kenntnis erlangt haben.

CBM Company behält sich das Recht vor, diese Datenschutzpolitik jederzeit zu ändern. Bei erheblichen Änderungen wie Einführung eines neuen Zwecks teilt CBM Company Ihnen im Voraus Informationen zu diesem anderen Zweck mit.

F. Unser Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter (DPO) steht Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung; Sie können sich über das Kontaktformular unserer Website www.cbmcompany.com an ihn wenden.

Zur Achtung des Privatlebens der Benutzer verpflichtet sich CBM dazu, dass die Sammlung und die Verarbeitung persönlicher Daten auf dieser Webseite gemäß dem Datenschutzgesetz, Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über elektronische Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten erfolgt.

CBM garantiert dem Benutzer gemäß Artikel 34 des Datenschutzgesetzes ein Recht auf Widerspruch, auf Zugang und auf Berichtigung von ihn betreffenden personenbezogenen Daten. Der Benutzer kann von diesem Recht wie folgt Gebrauch machen:

Durch Verwendung des ihm auf der Webseite www.cbmcompany.com bereitgestellten Kontaktformulars, oder durch Einsendung eines Schreibens an folgende Anschrift: 16-18 rue Offenbach, ZAC de l’Oseraie, 72000 Le Mans, Frankreich

Die Webseite bietet den Benutzern die Möglichkeit der Bestellung eines Newsletters, mit dem sie per E-Mail Neuigkeiten und Angebote bezüglich der Marke CBM erhalten können.

Die Bestellung dieses Newsletters ist kostenlos. Dazu ist es erforderlich, dass der Benutzer CBM eine begrenzte Anzahl von Informationen über sich liefert.
Von diesen Informationen sind einige obligatorisch, weil sie zur Erfüllung der Leistungen unter bestmöglichen Bedingungen unerlässlich sind. Diese Daten werden von CBM gesammelt und in elektronischem Format gespeichert.

Die Sammlung dieser Informationen gestattet es CBM, eine individuelle Verwaltung ihrer Benutzer umzusetzen, bei der die Benutzer die Möglichkeit erhalten, die Bedürfnisse von jedem Einzelnen von ihnen zu berücksichtigen. Auf der Basis dieser ausgefüllten Formulare und der solchermaßen erlangten Informationen erteilen die Benutzer ihre Zustimmung zur eventuellen Anlage einer Datei. Bezüglich der Sammlung dieser Informationen und des Anlegens einer Benutzerdatei erfolgte eine Meldung an die CNIL.

Die Daten behalten streng vertraulichen Charakter, ausgenommen im Falle der ausdrücklichen Zustimmung des Internetnutzers, oder auch bei besonderen Umständen, insbesondere wenn die Weitergabe notwendig ist für die Identifizierung, die Festnahme oder die gerichtliche Verfolgung von Einzelpersonen, die eventuell CBM oder anderen Personen Schaden zufügen, das heißt, wenn CBM gesetzlich dazu verpflichtet ist.

Im Übrigen enthält die Webseite Links für den Benutzer zur Weiterleitung von Inhalten der Webseite oder von Angeboten an einen seiner Kontakte und zum Empfang einer E-Mail mit dem Hinweis auf ein Angebot, das ihn interessieren könnte.

Für die Nutzung dieser beiden Dienste ist es notwendig, dass der Benutzer der Webseite seine E-Mail-Adresse angibt. Diese E-Mail-Adresse wird jedoch, soweit nicht der Benutzer damit einverstanden ist, von der Webseite nicht gespeichert, und sie wird nur für den betreffenden Dienst verwendet.

 

Verwendung von Cookies

 

Die Webseite www.cbmcompany.com verwendet Cookies. Die Cookies sind Textdateien, die automatisch auf Ihrer Browsersoftware installiert werden können, um es der Internetseite zu ermöglichen, deren Nutzung durch die Benutzer zu analysieren. Die von den Cookies generierten Daten betreffen Ihre Nutzung (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und werden vom Browser weitergeleitet und gespeichert. Ein Cookie ist ein Element, mit dem es nicht möglich ist, den Benutzer zu identifizieren, mit dem aber die Speicherung der Informationen über dessen Nutzung der Internetseite möglich ist. Diese Daten können eventuell im Fall einer gesetzlichen Pflicht an Dritte weitergeleitet werden.

Durch entsprechende Parametrierung Ihrer Browsersoftware ist es möglich, über das Vorhandensein von Cookies informiert zu werden und diese eventuell abzulehnen, gemäß einem Verfahren, das an folgender Adresse beschrieben wird: www.cnil.fr

Sie können die Cookies annehmen oder ablehnen, und sie können deren Verwendung deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Parameter ihres Browsers einstellen (siehe die Hilfefunktion Ihres Browsers). Bei Deaktivierung der Cookies kann es jedoch sein, dass bestimmte mit ihnen verbundene Dienste nicht mehr verfügbar sind, aber sie hindert nicht den Zugriff auf nicht reservierte Seiten.

Wir behalten für statistische Zwecke die Dokumentierung der Verbindungen mit unserer Webseite vor. Mit der Benutzung dieser Webseite sind Sie ausdrücklich mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorstehend beschriebenen Bedingungen und Zwecken einverstanden.

 

Hyperlinks

 

Für den Fall, dass www.cbmcompany.com Hyperlinks zu von Dritten herausgegebenen bzw. verwalteten Webseiten anbietet, wobei keinerlei Prüfung dieser externen Ressourcen erfolgt, bestätigt der Benutzer, dass CBM nicht bezüglich der Bereitstellung dieser Ressourcen haftet und bezüglich von deren Inhalt nicht verantwortlich gehalten werden kann.

 

Höhere Gewalt

 

Die Haftung von CBM ist ausgeschlossen bei Fällen höherer Gewalt oder bei Umständen außerhalb ihres Einflussbereichs.

 

Veränderungen dieses Vertrags

 

CBM behält sich die Möglichkeit vor, die Bestimmungen, Bedingungen und Angaben dieses Vertrags jederzeit abzuändern.
Daher wird dem Benutzer geraten, regelmäßig die aktuelle Fassung der allgemeinen Geschäftsbedingungen abzurufen, die auf der Webseite www.cbmcompany.com verfügbar sind.

 

Laufzeit und Kündigung

 

Dieser Vertrag wird ab dem Datum der Nutzung des Dienstes durch den Benutzer auf unbestimmte Dauer geschlossen.

 

Anwendbares Recht und zuständige Gerichte

 

Die rechtlichen Regeln, die auf die Inhalte und die Übertragung von Daten auf der Webseite und im Bereich der Webseite Anwendung finden, unterliegen französischem Recht.
Im Fall eines Streits, der nicht einvernehmlich beigelegt werden kann, sind die französischen Gerichte im Bezirk des Berufungsgerichts von LE MANS ausschließlich zuständig.